Anna und Joachim, die Eltern von Maria

In der Heiligen Schrift werden die Eltern Mariens nicht erwähnt aber aus der kirchlichen Überlieferung (und einigen apokryphischen Schriften), wissen wir, dass sie Joachim und Anna hiessen, aus dem Stamme Juda kamen (1) und aus der durchlauchten Familie König Davids stammten. Joachim besass Viehherden in Nazareth in Galiläa.

Die Überlieferung lehrt uns auch, dass das Ehepaar lange Jahre unfruchtbar war, Jahre des Gebetes und der Hoffnung gegen jede Hoffnung, bis Anna im hohen Alter jene empfing, die Mutter des Messias und Retters werden sollte.

Daher ist Maria von ihrer Empfängnis an, die wunderbare Frucht einer langen Erwartung im Glauben und eines Wunderwerkes Gottes.

 

________________

(1) Siehe Artikel „Tochter Davids?“

 

MDN Team